Maria Popov

Moderatorin, Journalistin
© Johanna Wittig

Zwei oder drei Dinge, die ich von ihr weiß:

Eine gute Sendung braucht… Ernsthaftigkeit und Unterhaltung
Eine gute Moderatorin braucht… Empathie und Distanz
Ein guter Tag braucht… ganz klar Kaffee und Balsamico Chips – im Wechsel!

Maria hat in Siegen Medienwissenschaft Schwerpunkt Film studiert und macht seit dem non-fiktionale Dokumentationen und Reportagen. 2015 hospitierte sie beim ZDF-Kultur-Format “aspekte”. Seit 2016 ist sie Teil des „Auf Klo“-Teams und leitete dort drei Jahre die Redaktion.
Aktuell ist sie Moderatorin des gleichnamigen Youtube-Kanals. „Auf Klo“ ist eines der beliebtesten funk-Formate, indem sich Maria regelmäßig mit Gäst*innnen zu Popkulturellen Themen austauscht. Von Feminismus und Rassismus über Fashion, Mental Health und Fat Shaming bis hin zu Politik. Neben der Moderation von Kulturveranstaltungen wie der „Tin Con“ recherchiert sie außerdem als Journalistin zu Themen rund um soziale Gerechtigkeit.

Sprachen deutsch, englisch, bulgarisch
Geboren in Plovdiv, Bulgarien
Lebt in Berlin
Auszeichnungen Bürgermedienpreis (2015), Smart Hero Award (2020)
Themen/Schwerpunkte Feminismus, Rassismus, LGBTQ+, Medien, Webvideo, Politik, Popkultur, Youtube, Fashion

Moderation
Funk, Fernsehen & Online (Auswahl)
2022 Futur Wir / 3sat
seit 2016 Auf Klo / funk

Veranstaltungen (Auswahl)
seit 2018 Tin Con