Elisabeth Furtwängler

Singer, Songwriterin, Aktivistin
Laura Kaczmarek

Zwei oder drei Dinge, die ich von ihr weiß:

Eine guter Song braucht… einen starken Text und Hook

Ein guter Artist braucht… coole Socken und Besessenheit

Ein guter Tag braucht… Natur und Musik

Elisabeth Furtwängler-Burda ruft 2016 mit ihrer Mutter Maria die MaLisa-Stiftung ins Leben, die sich der Förderung von Geschlechtergerechtigkeit verschrieben hat. Unter ihrem Künstlernamen KERFOR ist sie als Produzentin, Songwriterin und Performing Artist tätig. Ihre Musik changiert zwischen Pop und Rap, zwischen Ballade und Oldschool Beats. In ihren Liedern behandelt sie Identitätsfragen und beschäftigt sich mit Ansprüchen an Frauen. Im Juni 2022 hat KERFOR ihre erste Single „Never ready, go!“ und im September ihre neue Single “Sag schon” veröffentlicht. Lisa Burda ist Gesellschafterin und Verwaltungsratsmitglied von Hubert Burda Media.

Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch
Geboren in München
Lebt in Berlin
Engagement MaLisa-Stiftung
Veröffentlichungen Ferociolicious Part I (EP), Never ready, go! (EP)
Themen Musik, Musikproduktion, Feminismus
Auszeichnungen Soroptimist Preis (2021)

Projekte (Auswahl)
2022 Never ready, go! / Perplexd Records
2021 Ferociolicious Part I / Perplexd Records