Boussa Thiam

Moderatorin, Entertainerin, Journalistin
Titel/Seite: © Marie Jacob

Eine gute Sendung braucht… ein starkes diverses Team,
gute Ideen und eine(n) charismatische(n) Moderator*In.

Eine gute Moderatorin braucht… siehe Antwort 1 sowie Verstand, Humor und Demut.

Ein guter Tag braucht… Sonne, gute Gedanken, Leichtigkeit im Herzen, Magie u. abends frische Bettwäsche.

Boussa moderiert das Kulturprogramm bei COSMO (WDR) und das popkulturelle Magazin „Kompressor“ für Deutschlandfunk Kultur. Für den RBB steht sie als Reporterin der „rbb Abendshow“ vor der Kamera und präsentiert und moderiert Veranstaltungen unter anderem das Human Rights Film Festival Berlin, die Gesprächsreihe der Schöpflin Stiftung „Welcome to Utopia – Wie Zukunft in Deinem Kopf entsteht“ oder aktuell das dreiteilige Diskussionsformat „Urania kontrovers“.

@ Marie Jacob

Sprachen Deutsch, Englisch
Geboren in Berlin
Lebt in Berlin
Engagement Afrika Rise e.V, WWF, Initiative Schule ohne Rassismus, Rotes Kreuz, UNO Flüchtlingshilfe.
Themen Diversity, Feminismus, Mode, Kultur, Design, Nachhaltigkeit

Moderation (Auswahl)
2019-2021 die Abendshow / RBB
2018-heute Cosmo ARD, das junge europäische Kulturprogramm / ARD
2013-2017 Der Hessische Rundfunk / You FM
2008-2013 Energy Toastshow, Grimme-Preis nominiert / Energy Berlin
2012 Bundesvision Song Contest / ProSieben
2012 The Voice of Germany Backstage / ProSieben

Veranstaltungen (Auswahl)
2022 Urania kontrovers
2021 Reeperbahn Festival International PAN-AFRIKA
2021 Empfang der Filmhochschulen @Filmfestival Max Ophühls Preis
2021 Global Goals Lab
2020 Curl Con, BPoC’s Trauma Healing & Future Building
2019 Neuvorstellung der A-Klasse / Mercedes Benz