Lisa Maria Potthoff

Schauspielerin
Titel/Seite: © Linda Rosa Saal

Zwei oder drei Dinge, die ich von ihr weiß:

Ein guter Film braucht… Einen Titel.

Eine gute Schauspielerin braucht… Etwas, das sie einzigartig macht.

Ein guter Tag braucht… Morgens einen Kaffee im Bett.

Lisa spielte Hauptrollen in über 70 Kino- und Fernsehfilmen. Sie ist die Susi in den von Ed Herzog für das Kino verfilmten „Eberhofer Krimis“ und seit 2018 die Titelheldin „Sarah Kohr“ in der gleichnamigen ZDF-Erfolgsreihe.
2021 ist sie u.a. in dem ZDF-Drama „Eine riskante Entscheidung“ und dem für den Grimme-Preis nominierten ARD-Impro-Film „Für immer Sommer 90“ zu sehen.

© Linda Rosa Saal

Sprachen deutsch, englisch, französisch
Dialekte Berlinerisch, Bairisch
Geboren in Berlin
Lebt in Berlin
Auszeichnungen Grimme Preis – Wettbewerb Fiktion (2020), Nominierung Romy – Beliebteste Schauspielerin Kino / TV Film (2020), Nominierung Romy – Beliebteste Schauspielerin Kino / TV Film (2020), Deutsche Akademie für Fernsehen – Stunt (2019), Nominierung Bayerischer Fernsehpreis – Weibliche Hauptrolle (2012)

Schauspiel (Auswahl)
Kino
2019 Kaiserschmarrndrama, Regie: Ed Herzog
2019 Es ist zu deinem Besten, Regie Marc Rothemund
2018 Leberkäsjunkie, Regie: Ed Herzog
2017 Sauerkrautkoma, Regie: Ed Herzog
2016 Maria Mafiosi, Regie: Jule Ronstedt

2015 Schweinskopf al dente, Regie: Ed Herzog
2014 Winterkartoffelknödel, Regie; Ed Herzog
2013 Männerhort, Regie: Franziska Meyer-Price
2012 Dampfnudelblues, Regie: Ed Herzog
2011 Wer’s glaubt wird selig, Regie: Marcus H. Rosenmüller
2010 Sommer der Gaukler, Regie: Marcus H. Rosenmüller
2007 Stellungswechsel, Regie: Maggie Peren
2007 Hardcover, Regie: Chrisitan Zübert
2007 Die Geschichte vom Brandner Kaspar, Regie: Joseph Vilsmaier
2006 Pornorama, Regie: Marc Rothemund
2006 Schwere Jungs, Regie: Marcus H. Rosenmüller
2005 Vier Töchter, Regie: Rainer Kaufmann
2004 Am Tag als Bobby Ewing starb, Regie: Lars Jessen
2004 Die Bluthochzeit, Regie: Dominique Deruddere
2003 Männer wie wir, Regie: Sherry Hormann
2002 Soloalbum, Regie: Gregor Schnitzler
2002 Nocturne, Regie: Riccardo Signorell
mehr

Fernsehen
2021 Wer rettet Emily?, Regie: Elmar Fischer / ZDF
2021 Für immer Sommer 90, Regie: Jan Georg Schütte, Lars Jessen / ARD
2020 Sarah Kohr – Schutzbefohlen, Regie: Bruno Grass / ZDF
2019 Sarah Kohr – Endstation, Regie: Christian Theede / ZDF
2019 Sarah Kohr – Teufelsmoor, Regie: Marcus O. Rosenmüller / ZDF
2018 Skylines, Regie: Maximilian Erlenwein und Soleen Yusef / Netflix
2018 Irgendwas bleibt immer, Regie: Thomas Kronthaler / ZDF

2018 Sarah Kohr – Das verschwundene Mädchen, Regie: Christian Theede / ZDF
2017 Carneval, Regie: Nicolai Rohde / ARD/Degeto
2017 Der Usedom Krimi – Winterlicht, Regie: Uwe Janson / NDR
2017 Bier Royal, Regie: Christiane Balthasar / ZDF
2017 Sarah Kohr – Mord im Alten Land, Regie: Marcus O. Rosenmüller / ZDF
2016 Nebelwand- Der Usedom-Krimi, Regie: Andreas Herzog / NDR
2016 Trugspur – Der Usedom-Krimi, Regie: Jochen Freydank / NDR
2015 Schandfleck – Der Usedom-Krimi, Regie: Oliver Schmitz / NDR
2015 Der Usedom-Krimi – Engelmacher, Regie: Jochen Freydank / NDR
2015 Der mit dem Schlag, Regie: Lars Becker / ZDF
2014 Brandmal, Regie: Nicolai Rohde / ARD/Degeto
2014 Mörderhus- Der Usedom-Krimi, Regie: Andreas Herzog / NDR
2013 Marie Brand und die Engel des Todes, Regie: Florian Kern / ZDF
2013 Die Gruberin, Regie: Thomas Kronthaler / ZDF
2013 Der letzte Kronzeuge – Flucht in die Alpen, Regie: Urs Egger / ZDF
2013 Die Hebamme, Regie: Hannu Salonen / Sat.1
2012 Achtung Polizei! Alarm um 11 Uhr 11, Regie: Rolf Silber / Sat.1
2011 Bloch – Der Fremde, Regie: Elmar Fischer / SWR
2011 Blutadler, Regie: Nils Willbrandt / ARD/Degeto
2011 Trau niemals deiner Frau, Regie: Lars Becker / ORF/ZDF
2010 Zimtstern und Halbmond, Regie: Matthias Streurer / ARD/Degeto
2010 Tödlicher Rausch, Regie: Johannes Fabrick / ZDF
2009 Wolfsfährte, Regie: Urs Egger / ARD/Degeto
2008 Nachtschicht – Das tote Mädchen, Regie: Lars Becker / ZDF
2008 Tatort – Bittere Trauben, Regie: Hannu Salonen / SR
2008 Hinter blinden Fenstern, Regie: Matti Geschonneck / ZDF
2007 Todsünde, Regie: Matti Geschonneck / ZDF
2005 Kahlschlag, Regie: Patrick Tauss / SWR
2005 Tatort- Bienzle und sein schwerster Fall, Regie: Hartmut Griesmayr / SWR
2005 Tatort – Tod auf der Walz, Regie: Martin Enlen / BR
2005 Mozart – Ich hätte München Ehre gemacht, Regie: Bernd Fischerauer / BR
2002 Tatort – Hexentanz, Regie: René Heisig / NDR
2000 Die Tochter des Kommissars, Regie: Christine Hartmann / ZDF
1998 Holstein Lovers, Regie: Uwe Janson / NDR
mehr